H.C. Andersen-centret ved Syddansk Universitet. Hjemmesiden er en base for forskning, tekster og information om og af H.C. Andersen. Man kan finde materialer om (nøgleordene) eventyr, forfatter, litteratur, børnelitteratur, børnebøger, undervisning, studie, Victor Borge, HC Andersen, H. C. Andersen, liv, værk, tidstavle og biografi, citater, drømme, FAQ, oversættelse, bibliografi, anmeldelser, quiz, børnetegninger, 2005 og manuskripter
The Hans Christian Andersen Center

Brev fra Karl August Mayer til H.C. Andersen 26. maj 1843

Hop forbi menu og nyheder

Dato: 26. maj 1843
Fra: Karl August Mayer   Til: H.C. Andersen
Sprog: tysk.

Der blühende Dornbusch.

0 Wandrer, der des Weges geht,
Hab freundlich meiner Acht.
Schau, wie das neue Kleid mir steht,
Das mir der Lenz gebracht.

Wie Schnee ist dieser Blüthen Zier;
Sieh auch der Blättchen Glanz!
Im Brautgewande steh' ich hier
Mit grünem Myrtenkranz.

Jüngst war ich noch ein nackter Strauch,
Mit Dornen scharf bedeckt;
Nun hat des Frühlings Liebeshauch
Im Grünen sie versteckt.

Ich stand gebückt am Wiesengrund,
Von Niemand angelacht;
Da küsste mich sein süsser Mund,
Und weckte diese Pracht;

Sein Mund, der tausend Knospen schwellt
In Thälern u. auf Höh'n.
0 glücklich, wen die Liebe hält!
Die Liebe nur macht schön.

Oldenburg Mai 1843.

Meinem lieben Andersen zum Angedenken von

Karl Aug. Mayer

Tekst fra: Se tilknyttet bibliografipost