H.C. Andersen-centret ved Syddansk Universitet. Hjemmesiden er en base for forskning, tekster og information om og af H.C. Andersen. Man kan finde materialer om (nøgleordene) eventyr, forfatter, litteratur, børnelitteratur, børnebøger, undervisning, studie, Victor Borge, HC Andersen, H. C. Andersen, liv, værk, tidstavle og biografi, citater, drømme, FAQ, oversættelse, bibliografi, anmeldelser, quiz, børnetegninger, 2005 og manuskripter
The Hans Christian Andersen Center

Brev fra Matthäus Friedrich Chemnitz til H.C. Andersen 23. september 1844

Hop forbi menu og nyheder

Dato: 23. september 1844
Fra: Matthäus Friedrich Chemnitz   Til: H.C. Andersen
Sprog: tysk.

S. T. Herrn Dichter Andersen.

Schleswig-Holstein, meerumschlungen,
deutscher Sitte hohe Wacht!
Wahre treu, was schwer errungen,
Bis - ein schön'rer Morgen tagt!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Wanke nicht, mein Vaterland.
Oh auch wild die Brandung tose,
Fluth auf Fluth, von Bai zu Bai;
O, laß blühn in deinem Schooße
Deutsche Tugend, Deutsche Treu!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Bleibe treu, mein Vaterland!

#

Doch wenn inn’re Stürme wüthen,
Drohend sich der Nord erhebt? -
Schütze Gott die holden Blüthen,
Die ein mild'rer Süd belebt!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Stehe fest, mein Vaterland!

#

Gott ist stark auch in den Schwachen,
Wenn sie gläubig ihm vertrau’n;
Zage nimmer, - und dein Nachen
Wird trotz Sturm den Hafen schau’n!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Harre aus, mein Vaterland!

#

Von der Woge, die sich bäumet
Längs dem Belt am Ostseestrand,
Bis zur Flut, die ruhlos schäumet
An der Düne flücht’gem Sand:
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Stehe fest, mein Vaterland!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
stehe fest, mein Vaterland!

#

Und wo an des Landes Marken
Sinnend blinkt die Königsau,
Und wo rauschend stolze Barken
Elbwärts ziehn zum Holstengau. –
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Bleibe treu, mein Vaterland!

#

Theures Land, du Doppeleiche,
Unter einer Krone Dach,
Stehe fest und nimmer weiche,
Wie der Feind auch dräuen mag!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Wanke nicht, mein Vaterland!

-.-

Zu freundlicher Erinnerung schrieb dies den 23ten September 1844 in Augustenburg,

M. F. Chemnitz.

Tekst fra: Solveig Brunholm